Kategorie-Archiv: Fotos

13.8.2017 „Remember the Time“

17_08_13_1
14 Monate alt ist „Erbse“ K’s Remember the Time, und sie bezaubert jeden, der sie kennenlernt. So sanft und freundlich, stillvergnügt mit sich und er Welt im Reinen. Und wie so oft bei unseren Whippets zeigt sich dieses feine Wesen auch in ihrem wunderschönen Äußeren: Ganz feminin, wie es im Whippetstandard gewünscht ist,  mit klassischen Linien, ohne die geringste Übertreibung und mit einem mühelosen, whippet(!)typischen Gangwerk.
17_08_13_2
Danke an Ulla und Tom für die Bilder – und für das schöne Leben, das Ihr Erbse und ihren Freunden ermöglicht!

Advertisements

2.8.2017 Das Bild des Monats

17_Aug-200x300
Immer für ein hübsches Foto zu haben ist „Krönchen“ K’s Everlasting Moon: Mit anmutiger Haltung und aufmerksamem Ausdruck bei allem was sie tut, ist die souveräne und dabei so bescheidene kleine Dame das perfekte Model ;-)

1.7.2017 Das Foto des Monats

fuji0005
Der Juli zeigt „Monty“ Koseilata’s Lesotho Lover, der seine Menschen zu großartigen Touren begleiten darf. Ja, auch das kann ein richtiger Whippet: Völlig cool und unerschrocken, auch in schwierigem Gelände und unter widrigen Umständen, mit sicherem Instinkt für potenzielle Gefahren und mit absolutem Vertrauen in seinen Menschen. Dabei braucht Monty so gut wie nie eine Leine (obwohl er als erfolgreicher Courser seinen Jagdtrieb hinlänglich bewiesen hat).
Auf einem sehr schönen Blog gibt es regelmäßig Berichte und Fotos von diesem tollen kleinen Rüden: Dogsventure – Abenteuer mit Hund. Unbedingt lesenswert!
Foto: © Dogsventure

5.2.2017 Das Bild des Monats

17_feb
Etwas verspätet kommt heute das Foto des Monats Februar mit „Krönchen“ Koseilata’s Everlasting Moon. Sie ist jetzt 8,5 Jahre alt und hat sich zu einer souveränen und instinktsicheren Hündin entwickelt, deren Klugheit und besonders enge Bindung an ihre Menschen sie zu einer wunderbaren Begleiterin machen. Und weil sie mit echter Begeisterung jede Art von „Aufgabe“ meistert, wird sie sich in der kommenden Saison hier und dort im Veteranenring präsentieren dürfen ;-)

9.11.2016 Whoopie. Ein Seelenhund.

01
Wieder einmal hat Susanne ihre „Whoopie“ Koseilata’s Whoopie Goldberg so wunderbar eingefangen, wie wir alle diese Hündin kennen und lieben: Eine feine kleine alte Dame mit ganz großer Persönlichkeit und Ausstrahlung – und mit 12,5 Jahren immer noch eine echte Whippet-Schönheit. Whoopie ist kerngesund und noch sehr fit – und gelegentlich blitzt auch ihre alberne Verspieltheit durch und kein Plüschi ist vor ihr sicher. Liebe Susanne, wir wünschen Dir noch ganz viel Zeit mit Deinem Seelenhund und senden ein großes Dankeschön, dass Deine Hunde ein so herrliches Windhundleben führen dürfen! Weiterlesen

14.10.2016 Ruanda. Wow!

16_10_15.jpg
Vier Monate alt ist „Ruanda“ Koseilata’s Ruanda Moon – und zeigt hier schon in diesem zarten Alter, was man gemeinhin unter „showie“ versteht. Zu süß, wie sich die kleine Göre in Pose wirft ;-).
Liebe Grüße an Karolin und vielen Dank für das tolle Foto!

4.9.2016 Ausstellung und Coursingtraining

16_09_04
Am Samstag gab es beim DWRV in Issum eine Ausstellung, bei der sich nur etwa 30 Whippets dem Urteil des Richters Herrn Thomas Münch stellten – davon aber viele wirklich schöne (und erfolgreiche) Rassevertreter. Also eher eine Show unter dem Motto „klein aber fein“.
„Dusty“ K’s Dust on the Moon zeigte sich gewohnt souverän und schwungvoll, erhielt in der Gebrauchshundklasse V1, VDH und das ResCAC. „Dr.Watson“ K’s Otis Redding lernt mit jeder Show dazu, er und Jörg haben das wieder einmal toll gemacht und Watson erhielt in der Jugendklasse ein V mit äußerst vielversprechendem Bericht. Bei den Hündinnen startete „Mieze“ K’s One cool Cat zum ersten Mal in der Zwischenklasse und erhielt V4. Das Foto zeigt Mieze mit nunmehr 16 Monaten.
Und heute gab es dann als Belohnung einen Coursingtraingstag beim WRV in Gelsenkirchen. Mieze, die noch nie zuvor ein Coursing auch nur gesehen hatte, absolvierte auf Anhieb ihre Solo-Lizenzläufe, und zwar in einem Stil, den man ohne Übertreibung als sehenswert bezeichnen kann ;-). Und auch ihr Bruder Dr.Watson zeigte bei einem Trainingslauf, dass man ihm nicht erklären muss wie es geht. Eine kleine Babyrunde durfte „Maud“ K’s Queen of Hearts laufen – auch sie mit Feuereifer und sichtlichem Talent. Leider hat Maude sich leicht verletzt, zum Glück wirklich nichts schlimmes, aber wir wünschen an dieser Stelle gute Besserung!

2.9.2016 Dekorativ im Spätsommerlicht ;-)

16_09_02
Als wüsste er ganz genau, wie schön er ist, hat sich „Cato“ Koseilata’s Lovely Moon hier in seinem Garten in Szene gelegt. Ein tolles Foto, herzlichen Dank dafür an Nicole!

1.9.2016 Das Foto des Monats

Sep_2016
Der September kommt mit einem Schnappschuss, der entstanden ist, als wir einen schönen, entspannten Nachmittag für einige aktuelle Standfotos nutzten: „Lilly“ K’s Nice&Easy ist wie immer vollkommen konzentriert, ruhig und brav bei der Sache und steht perfekt, wo und wann auch immer man es von ihr erwartet. Das Leckerchen ist eigentlich gar nicht nötig, um sie „schön schauen“ zu lassen. Ganz anders „Mieze“ K’s One cool Cat, die überhaupt nicht verstehen kann, warum sie nicht jetzt auch sofort dran ist und ihre lange Nase einfach mal ins Bild schiebt. Tztztz, da müssen wir noch dran arbeiten ;-).
Schön zu sehen ist die Ähnlichkeit der Zwei, die auf beiden Elternseiten Cousinen sind – und sich trotz deutlicher Unterschiede im Temperament bestens verstehen.

1.9.2016 Nachtrag CAC Hochdahl

IMG_9613
Am letzten Samstag richtete der WRV Duisburg-Hochdahl eine CAC-Ausstellung aus, bei der die Whippets von Frau Marion Marpe bewertet wurden. Bei starker Konkurrenz haben sich unsere Hunde toll geschlagen:

„Coco“ Koseilata’s Quick&Smooth (12 Monate alt) überzeugte in der Jugendklasse und erhielt V1, JgdVDH, JgdCAC.
„Una“ Koseilata’s Oona Chaplin zeigte sich sehr schön in der Zwischenklasse und bekam V4. „Lilly“ Koseilata’s Nice&Easy wurde in der Offenen Klasse mit V4 (von 9) bewertet. Bei den Rüden startete „Dr.Watson“ Koseilata’s Otis Redding in der großen Jugendklasse und musste sich diesmal mit einem unplatzierten sg zufrieden geben.

17.8.2016 Maude. wow!

16_08_17_Maude-1Jahr
Ein Jahr alt ist „Maude“ Koseilata’s Queen of Hearts, und aus dem zuckersüßen kleinen Whippetmädchen ist eine schöne, sportliche Hündin geworden, enorm gut entwickelt für ihr Alter und eine wahre Frohnatur ;-). Vielen Dank an Guido und Annette für dieses tolle Foto (auf dem man gut erkennen kann, wie perfekt ein korrekt gebauter Whippet steht, auch wenn er „nur einfach mal so an den Zaun gebunden“ ist ;-))!

14.8.2016 Hallo!

IMG_8327
Einen schönen Sonntag allerseits wünscht „Reddie“ Koseilata’s run for fun!

10.8.2016 Clooney!

16_08_09_Clooney
Seinen ersten Geburtstag am letzten Sonntag feierte „Clooney“ Koseilata’s Quiet Moon in Berlin, wo dieses tolle Foto entand. Allen Fans seines legendären Vaters „Moony“ wird bei diesem Anblick das Herz höher schlagen …
Herzliche Grüße an Gundula und vielen Dank für das Bild!

1.8.2016 Das Bild des Monats

Aug_2016
Der August kommt mit „Chilli“ Koseilata’s Oamra, der mit seinen fünfzehn Monaten auf dem Weg vom noch unfertigen Junghund zu einem schönen, harmonischen Rüden ist – hochelegant und in perfekter Größe. Chilli ist ein Sohn von „Krönchen“ K’s Everlasting Moon x Mercutio High on Emotion – und wie seine Geschwister immer und überall einfach nur freundlich und verspielt. Bisher hat Chilli noch keine Ausstellungserfahrung, aber bei einem ersten Stellen auf der Gartenbank zeigte er sich sehr kooperativ ;-)
16_08_01

28.7.2016 Quinn. Wow!

20160612_095534
Noch nicht ganz ein Jahr alt ist „Quinn“ Koseilata’s Quentin Tarantino, und zeigt sich hier ganz frei und ungestellt als toll entwickelter und vielversprechender Junghund. Quinn ist ein Halbbruder (mütterlicherseits) und Onkel (väterlicherseits) unserer aktuellen R2-Welpen. Da blickt man doch erfreut in die Zukunft!
Vielen Dank an Jochen und Waltraud für das Foto!

27.7.2016 Sommergruß von Suli und Luana

16_07_27
Herzlichen Dank an Olli für dieses schöne Foto aus dem sommerlichen Garten: Die Schwestern „Suli“ K’s Ladybird und „Luana“ K’s Liberian Girl genießen Sonne und Wärme und sind dabei die hübscheste Garten-Deko ;-)

21.7.2016 Ein Thron für den Prinzen!

16_07_21_2
„Lenny“ Koseilata’s Undercover Agent ist mit seinen 14 Jahren noch ganz gesund und munter, und wenn hübsche Whippetmädchen ihn dazu einladen, kann er noch spielen und rennen (fast) wie ein Junger. Trotzdem weiß er natürlich seine Ruhe zu schätzen und genießt diese am liebsten ungestört – und genau deshalb hat Babs ihrem roten Prinzen diesen edlen Sessel spendiert. Dort liegt er herrlich eingebettet mit dem nötigen Überblick, und unbelästigt von seinen Greyhoundkollegen (die passen da nämlich sowieso nicht rein).
Lieber Lenny: Genieß jeden Tag Deines Lebens, Du hast es mehr als verdient!
16_07_21_1

19.7.2016 Ständige Begleitung ;-)

16_07_19
Kommt Euch das irgendwie bekannt vor? Whippetbesitzer, die gerade in der Küche werkeln, sind vermutlich die bestbewachten Menschen überhaupt ;-). Hier sehr typisch demonstriert von Neela, Yoda und Chelsea, die natürlich immer kurz vor dem Verhungern sind und darum keine noch so kleinste Bewegung der Köchin verpassen. Könnte ja was runterfallen … ;-)
Danke an Adriane für dieses süße Foto – und auch dafür, dass die Damen (immerhin 10 und 11 Jahre alt) trotz ihrer hartnäckigen Verfressenheit so schlank und fit sind!

5.7.2016 Niccolò

16_07_05
Am letzten Samstag gab es im schweizerischen Kleindöttingen eine CAC Ausstellung, die Whippets wurden gerichtet von Herrn Peter Mazura. „Niccolò“ Koseilata’s Nowhere Man startete bei strömendem Regen in der mit 7 Rüden gut besetzten Offenen Klasse – und zeigte sich, dem Wetter und dem nebenan flatternden Papier zum Trotz, sehr schön. Belohnt wurde das mit dem V2, ResCAC (und erfreulicherweise erbt er das schweizerische CAC vom Gewinner der Klasse).
Nicco ist noch keine drei Jahre alt und wird immer schöner – und für seine Besitzerin Sabine ist er das stets gut gelaunte Goldstück ;-)
Das Foto ist von © Esther Eigenmann-Meier, vielen Dank!

2.7.2016 Elf Jahre Y-Wurf!

16_07_02
Die herzlichsten Glückwünsche gehen heute an Jerry, Nelly und Yoda zu ihrem elften Geburtstag! Genießt Euren Tag und lasst Euch feiern!
Yoda zeigt auf diesem Bild, was Altersfrische und Altersschönheit ist: Perfekt in Form, kerngesund und lebensfroh wie eh und je – und dabei liebenswert schrullig, wie es sich für eine ältere Lady gehört ;-).

(Vielen Dank an Adriane, die zwischen den Regenschauern schnell dieses Extra-Geburtstagsfoto gemacht hat! Im Hintergrund ist Yodas Freundin Neela, die nun auch schon zehn Jahre alt ist und mindestens ebenso frisch und fit.)

1.6.2016 Das Bild des Monats

jun_2016
Der Juni kommt mit „Niccolò“ Koseilata’s Nowhere Man, der jetzt zweieinhalb Jahre alt ist und alles zeigt, was man bei einem kraftvoll-eleganten Whippetrüden im richtigen Größenmaß sehen möchte ;-). Niccolò genießt vor allem ein unbeschwertes Leben, in dem er Menschen wie Hunde mit seinem völlig unkomplizierten und immer freundlichen Wesen um die Pfoten wickelt. Er wurde aber auch schon sehr erfolgreich ausgestellt, mit dieser erfreulichen Bilanz aus Jugend-, Zwischen- und offener Klasse: 6xV1, 4xV2, 4xV3, 2xV, 1xSG. Darüber hinaus hat Niccolò enormen Ehrgeiz beim Coursing und wird sicher auch in diesem Bereich seinen Weg gehen – und seinen Spaß haben, was ja eigentlich noch wichtiger ist ;-)
Danke an Sabine, die diesem tollen Jungen das perfekte Whippetleben bietet!

19.5.2016 Mieze & die Schau

CAC_14_05_2016_31
Ein großes Dankeschön geht an Karla, die in Gelsenkirchen mit diesen schönen Fotos „Mieze“ Koseilata’s One cool Cat überaus treffend eingefangen hat: Mieze, 13 Monate alt, möchte eigentlich immer gefallen und alles richtig machen – allerdings steht momentan ihr jugendlicher Übermut der nötigen Gelassenheit noch arg im Weg. Nun ja, da heißt es Ruhe und Geduld bewahren, sie ist nicht der erste unserer Whippets, der etwas länger braucht, um wirklich erwachsen zu werden. Bart Scheerens hat es in seinem durchaus vielversprechenden Richterbericht sehr schön auf den Punkt gebracht: “ … a very nice bitch … but she needs to work on her temperament …“. OK, wir arbeiten dran ;-)
CAC_14_05_2016_30
CAC_14_05_2016_29

1.5.2016 Das Bild des Monats

Mai_2016
Für das Foto des Monats Mai geht ein lieber Dank an Svenja, für dieses gelungene Portrait von „Loki“ Koseilata’s My sweet Lord. Mit knapp drei Jahren zeigt der junge Mann sich recht erwachsen, hier ein wenig verträumt und – wunderschön!
Man wird noch von ihm hören … ;-)

29.4.2016 Die Schönheit der älteren Damen …

16_04_29
… hat Susanne wieder einmal wunderbar eingefangen mit diesem Bild von ihrer „Whoopie“ Koseilata’s Whoopie Goldberg. Mit knapp 12 Jahren hat Whoopie nichts von ihrer anmutigen Eleganz und ihrer Ausstrahlung verloren. Und was jedem, der unsere Hunde kennt, immer wieder auffält: Sie sehen sich mit zunehmendem Alter immer ähnlicher, dieser ganz spezielle Typ wird ganz unverkennbar und in Whoopies Gesicht und Ausdruck finden sich Moony, Joe … und all‘ die anderen.