Kategorie-Archiv: Ausstellungen

10.8.2017 Nachtrag Show und Coursing

Am letzten Wochenende gab es beim WRV Gelsenkirchen eine Doppelveranstaltung mit einer CAC-Ausstellung am Samstag und einem Leistungscoursing am Sonntag.
„Dari“ Ch.K’s Dark Side of the Moon erhielt in der Veteranenklasse Platz 2, VetVDH, VetCAC. „Howie“ CK’s How High the Moon gewann die Gebrauchshundklasse mit V1, VDH.
Beim Coursing erreichte Howie Platz 4 und bekam damit den Sonderpreis für Schönheit & Leistung.
„Monty“ K’s Lesotho Lover kam beim Coursing auf Platz 3.

Advertisements

1.8.2017 CAC Erkrath Hochdahl

bhnlnankbpljnffd
Am letzten Samstag richtete der WRV Duisburg Hochdahl eine CAC Ausstellung aus, die Whippets wurden von Prof. Peter Friedrich bewertet. In der Veteranenklasse traten die beiden Brüder „Dari“ K’s Dark Side of the Moon und „Dusty“ K’s Dust on the Moon an – beide mit ihren neuneinhalb Jahren in allerbester Form und Fitness. Die Entscheidung fiel dem Richter sichtlich schwer, letztlich überzeugte Dari durch sein immer noch hochtypisches Whippetgangwerk und erhielt Platz 1, Dusty Platz 2. Und auch im Ehrenring wusste Dari zu beeindrucken, erreichte VetBIS 2 (den 1. Platz haben ihn seine Altersöhrchen gekostet, die inzwischen lieber stehen als ordentlich gefaltet sind ;-)).
Ebenfalls vor Ort war „Kedira“ K’s Kilimanjaro Kedira, der in der Gebrauchshundklasse V1, VDH erhielt. Und so sieht es aus, wenn Hund und Mensch Freude am Ausstellen haben: Eva und ihr lieber Kedira, ein echtes Dreamteam:
Kedira
Weiterlesen

25.7.2017 Herzlichen Glückwunsch!

17_07_25.jpg
Nun ist es durch die Urkunde des DWZRV auch offiziell bestätigt und wir gratulieren noch einmal ganz herzlich zu diesem weiteren Titel für „Merlin“ Ch.Koseilata’s King Merlin! Toll gemacht und – weiter so ;-)

17.7.2017 CAC Hünstetten

IMG_3091
Über 60 Whippets waren gemeldet zur CAC-Ausstellung in Hünstetten, wo wie immer reibungslose Organisation, großzügige Ringe und sehr leckeres Essen für beste Stimmung sorgten. Nach einer Richterumbesetzung wurden die Whippets von Frau Marion Marpe bewertet. In der stark besetzten Offenen Klasse der Hündinnen (11 gemeldet, 9 anwesend) zeigte sich „Mieze“ K’s One cool Cat -entgegen ihrer bisherigen Gewohnheiten- sehr brav und eifrig bei der Sache. Belohnt wurde dies mit dem V4 und einem sehr schönen Bericht. Die Fotos sind von © Simone Wasmer, herzlichen Dank dafür!
Weiterlesen

10.7.2017 Verbandssieger-Ausstellung

VBS2017
Wie so oft fand die Verbandssieger-Zuchtschau am letzten Samstag bei strahlendem Sommerwetter statt, und wie immer war diese große Veranstaltung toll organisiert. Trotz der doch recht anstrengenden Hitze war die Stimmung bestens, Mensch und Hund machten es sich im Schatten von Zelten und Sonnenschirmen gemütlich und genossen das legendär gute Catering des KSW.
Fast hundert Whippets stellten sich dem Urteil des Richters Wim Wiersma/NL, der bis zum Schluss konzentriert, zügig und sehr freundlich bei der Sache war. Herr Wiersma nutzte die Bandbreite der möglichen Wertnotnen und verteilte auch zahlreiche sg und g. Und hier die Ergebnisse unserer Whippets:
„Dusty“ K’s Dust on the Moon – VetKlasse 2.Platz (von 6)
„Dari“ K’s Dark Side of the Moon – VetKlasse 3.Platz (von 6)
„Howie“ K’s How high the Moon – Gebrauchshundklasse V3 (von 6)
„Niccolo“ K’s Nowhere Man – Offene Klasse sg (von 17)
Bei den Hündinnen haben wir uns ganz besonders über „Flo“ K’s Nightingale gefreut: Sie wurde bisher nur selten ausgestellt, war dabei nicht übermäßig motiviert und ihre herausragenden Qualitäten wurden kaum richtig sichtbar. Und hier nun wurde sie von Alicia so toll präsentiert, man hätte schwören können, dass die beiden ein erfahrenes Profi-Showteam sind. In der mit 14 Hündinnen top besetzten Offenen Klasse ging Flo mit einem „V5“ und sehr schönem Richterbericht nur knapp an der Platzierung vorbei.
Allen Ausstellern einen Herzlichen Glückwunsch und auch den Nicht-Ausstellern: Schön, dass Ihr alle da wart!

26.6.2017 Erfolge in Luxemburg

17_06_26
Beim „Wandhond Festival 2017“ in Luxemburg am letzten Wochenende wurden die Whippets von der englischen Richterin Dagmar Kenis-Portham bewertet, die sichtlich große Freude hatte an den beiden anwesenden Koseilata’s-Jungs:
„Merlin“ K’s King Merlin erhielt in der Gebrauchshundklasse V1, CACL mit diesem schönen Bericht:
„4 yr. old, wonderful wonderful condition, good front, exc. topline + hindquarters. Moved well enough. CACL.“
Und „Moody“ K’s Moody Blues konnte in der Offenen Klasse ebenso überzeugen und erhielt V1, CACL, mit einem geradezu überschwänglichen Bericht:
„Lovely old fashioned dog of proper size, a real Whippet. Nice head, strong over the skull, good bite & ears, lovely neck-set, proper topline. Nice front. Very nice hindquarters. Lovely to see an old fashioned Whippet. CACL.“
Wie schön, dass es durchaus noch Richter gibt, die unsere „altmodischen“, d.h. klassisch-korrekten Whippets ohne Übertreibungen und in sportlicher Kondition zu schätzen wissen. Ganz herzlichen Glückwunsch an Tina und Beppo, die ihre schicken Jungs in so toller Form haben!

14.6.2017 Erst die Arbeit, dann das Abenteuer ;-)

01
„Merlin“ K’s King Merlin und „Moody“ K’s Moody Blues waren am letzten Wochenende in Hannover unterwegs und haben einiges erlebt:
Bei der CACIB-Ausstellung am Samstag erhielt Merlin von Richter Joachim Kiack V1, VDH und am Sonntag von Herrn Jancik/CZ ebenfalls V1, VDH (jeweils in der Gebrauchshundklasse). Damit erfüllt Merlin die Bedingungen für den Titel
Deutscher Champion (VDH)
Herzlichen Glückwunsch! Moody konnte am Sonntag in der Offenen Klasse nicht ganz so überzeugen und erhielt ein sg.
Und wer so brav seine Arbeit macht, hat natürlich ein besonderes Vergnügen verdient: Ein Besuch im Zoo war wie immer sehr spannend. Besonders die Affen und Tiger hatten es Merlin angetan und er wäre einem kleinen Scharmüzel nicht abgeneigt gewesen, während Moody vorsichtshalber den Rückwärtsgang eingelegt hat. Auf jeden Fall hatten die Jungs ihren Spaß, wie man hier sehen kann: Weiterlesen

29.5.2017 Erfolgreiches Wochenende

© KYNOWEB - http://www.kynoweb.com/ - Photo by Ernst von Scheven
„Kedira“ K’s Kilimanjaro Kedira hatte sich vor zwei Wochen bei einem blöden Coursingunfall eine heftige Schulterverletzung zugezogen. Aber was ein gut gebauter, fitter und vitaler Whippet ist, konnte er schon nach wenigen Tagen wieder ganz normal und schmerzfrei laufen, sich wälzen und strecken (natürlich unter strenger Beobachtung, wilde Bocksprünge u.ä. sollte er sich noch eine Weile verkneifen ;-)). Und so stand der bereits gemeldeten CACIB in Oss/NL nichts im Weg. Die Richterin war u.a. begeistert von Kediras sportlicher Bemuskelung und belohnte ihn mit V1, CAC, CACIB, Bester Rüde. Klasse, herzlichen Glückwunsch!
Und ebenfalls am letzten Wochenende war auch „Niccolò“ K’s Nowhere Man mal wieder in Sachen Show unterwegs: Bei der CAC-Ausstellung in Offenbach wurden die Whippets von Frau Getzinger/AT bewertet. Nachdem Niccolò bei seinem letzten Auftritt so tapfer durch den kalten Regen gelaufen war, nahm er diesmal mit gleicher Langmut die große Hitze hin. Und wieder einmal konnte er überzeugen und gewann die Offene Klasse mit V1, VDH. Nicco wurde in diesem Jahr 4 mal ausgestellt und erhielt 4 mal V1, bei unterschiedlichsten Richtern – WOW! Auch hier ganz herzlichen Glückwunsch!
Photo „Kedira“ von © Ernst von Scheven

30.4.2017 Nachtrag Ausstellung

17_04_30
Am vergangenen Wochenende war „Niccolò K’s Nowhere Man (auf dem Foto ganz links) erneut erfolgreich: Unter der schweizerischen Richterin Frau Bänzinger konnte Niccolò die mit 10 tollen Rüden stark besetzte Offene Klasse gewinnen mit V1, VDH und erhielt im Stechen dann auch noch das ResCAC – und das alles dem kalten, stürmischen Regenwetter zum Trotz, das ihm wirklich zu schaffen machte. Herzlichen Glückwunsch an den schicken Jungen und natürlich an Sabine, die ihn so fein präsentiert! Toll gemacht!
Foto von © Sabine Koch, vielen Dank.

4.2.2017 Dusty Best of Breed!

17_02_04_2
Je oller, je doller oder: Was lange währt…;-)
Auf der Dogshow Eindhoven (NL) hat Christas Dusty (Koseilata’s Dust on the Moon) unter Caroline van Zanten-Boomgaard im Alter von neun Jahren (!) aus der Gebrauchshundklasse (!!) heraus V1, CAC, CACIB, BOB und BIG2 erreicht!
Damit kann Dusty zu seinen zahlreichen Titeln nun auch das Internationale Schönheitschampionat gesellen. Wir freuen uns mit Christa über diesen schönen Abschluss einer erfolgreichen Ausstellungskarriere – und wünschen Dusty zukünftig viel Spaß bei den Veteranen!
17_02_04

31.1.2017 Percys Show-Debut

Am letzten Wochenende gab es eine Doppelveranstaltung in Langerwisch, bei der „Percy“ K’s Peace&Love – gerade 18 Monate alt -zum ersten Mal in der Zwischenklasse startete. Am Samstag erhielt er von der südafrikanischen Richterin T. Ralfe ein V, und am Sonntag konnte Percy den niederländischen Richter W. Buitenkamp überzeugen und bekam V1, VDH in einer Klasse von 5 Rüden. Vielen Dank an Gaby: Toll gemacht und – weiter so!

24.10.2016 Schönheit und Leistung in Trautskirchen

16_10_24
Noch mehr Erfreuliches zu berichten gibt es vom Wochenende in Trautskirchen: Bei der CAC-Ausstellung am Samstag wurden die Whippets von Herrn Friedrich/D bewertet. „Dari“ Ch.Koseilata’s Dark Side of the Moon gewann die Veteranenklasse und wurde Vet Best of Breed. „Howie“ Ch.Koseilata’s How high the Moon erhielt in der Gebrauchshundklasse V1, VDH, ResCAC. Und beim Coursing am Sonntag zeigte Howie dann, dass er nicht nur schön, sondern auch leistungsfähig ist: Platz 1, CACC, und in Kombination mit dem Vortag den Preis für Schönheit und Leistung! Damit erfüllt Howie die Bedingungen für den Titel
Deutscher Coursing Champion DWZRV
Herzlichen Glückwunsch an Brigitta und ihre tollen Jungs!

23.10.2016 Erfolgreich in Münster!

1cococlooney
Bei der CAC-Ausstellung, die gestern in Münster stattfand, wurden die Whippets von Herrn Jan Coppens/NL bewertet. Das wirklich fiese, nasskalte Wetter konnte die Stimmung nicht trüben und unsere Hunde wurden mit großartigen Bewertungen belohnt!
„Clooney“ K’s Quiet Moon war zum allerersten Mal im Ring und der temperamentvolle Wirbelwind zeigte sich hier erstaunlich gelassen und ruhig – und konnte auf Anhieb überzeugen: V1, JgdVDH, JgdCAC. Clooneys Schwester „Coco“ K’s Quick & Smooth machte es ihm bei den Hündinnen nach und erhielt ebenfalls V1, JgdVDH, JgdCAC. Im Stechen war es dann Coco, die ihre hübsche Nase vorn hatte und den Titel Jgd Best of Breed erhielt.
In der großen offenen Klasse der Hündinnen (7) konnte „Flo“ K’s Nightingale das V2, ResVDH, ResCAC gewinnen (und erbt erfreulicherweise das CAC der Erstplatzierten).
Herzlichen Glückwunsch an die stolzen Besitzer Alicia und Gundula und vielen Dank für die Berichte und Fotos! Weiterlesen

9.10.2016 Herzlichen Glückwunsch, Kedira!

16_10_09
Nun ist es auch ganz offiziell bestätigt durch diese Urkunde, und wir gratulieren noch einmal ganz herzlich zu diesem außergewöhnlichen Titel: „Kedira“ Koseilata’s Kilimanjaro Kedira ist
„internationaler Champion für Schönheit & Leistung“
Und fast gleichzeitig kam die Coursing-Leistungsurkunde des DWZRV – die Kedira mit genau den 10 Coursings erreichte, die mindestens mit bestimmten Platzierungen erforderlich sind. Toll gemacht! Und an dieser Stelle mal wieder ein herzliches Dankeschön an all die vielen Besitzer, die mit ihren Whippets an Shows, Coursings und allen möglichen anderen Aktivitäten teilnehmen und somit zeigen, was alles in ihnen steckt!

28.9.2016 Nachtrag CAC Gelsenkirchen

20160924_172729
Am letzten Samstag waren wir bei der CAC-Ausstellung in Gelsenkirchen, die wie immer toll organisiert war und bei herrlichstem Sommerwetter in entspannter Atmosphäre stattfand. Ein schöner gemeinsamer Tag in netter Gesellschaft! Die Whippets wurden gerichtet von Frau Schröter, hier die Ergebnisse unserer Hunde:
„Dusty“ Ch.Koseilata’s Dust on the Moon: Gebrauchshundklasse V2
„Coco“ Koseilata’s Quick & Smooth: Jugendklasse V2
„Mieze“ Koseilata’s One cool Cat: Zwischenklasse sg4
„Lilly“ Koseilata’s Nice & Easy: Offene Klasse V3
Im Ehrenring zeigten sich zum Abschluss dann Lilly und Dusty als wunderbar harmonisches und passendes Duo und konnten die Paarklasse gewinnen! Weiterlesen

4.9.2016 Ausstellung und Coursingtraining

16_09_04
Am Samstag gab es beim DWRV in Issum eine Ausstellung, bei der sich nur etwa 30 Whippets dem Urteil des Richters Herrn Thomas Münch stellten – davon aber viele wirklich schöne (und erfolgreiche) Rassevertreter. Also eher eine Show unter dem Motto „klein aber fein“.
„Dusty“ K’s Dust on the Moon zeigte sich gewohnt souverän und schwungvoll, erhielt in der Gebrauchshundklasse V1, VDH und das ResCAC. „Dr.Watson“ K’s Otis Redding lernt mit jeder Show dazu, er und Jörg haben das wieder einmal toll gemacht und Watson erhielt in der Jugendklasse ein V mit äußerst vielversprechendem Bericht. Bei den Hündinnen startete „Mieze“ K’s One cool Cat zum ersten Mal in der Zwischenklasse und erhielt V4. Das Foto zeigt Mieze mit nunmehr 16 Monaten.
Und heute gab es dann als Belohnung einen Coursingtraingstag beim WRV in Gelsenkirchen. Mieze, die noch nie zuvor ein Coursing auch nur gesehen hatte, absolvierte auf Anhieb ihre Solo-Lizenzläufe, und zwar in einem Stil, den man ohne Übertreibung als sehenswert bezeichnen kann ;-). Und auch ihr Bruder Dr.Watson zeigte bei einem Trainingslauf, dass man ihm nicht erklären muss wie es geht. Eine kleine Babyrunde durfte „Maud“ K’s Queen of Hearts laufen – auch sie mit Feuereifer und sichtlichem Talent. Leider hat Maude sich leicht verletzt, zum Glück wirklich nichts schlimmes, aber wir wünschen an dieser Stelle gute Besserung!

1.9.2016 Nachtrag CAC Hochdahl

IMG_9613
Am letzten Samstag richtete der WRV Duisburg-Hochdahl eine CAC-Ausstellung aus, bei der die Whippets von Frau Marion Marpe bewertet wurden. Bei starker Konkurrenz haben sich unsere Hunde toll geschlagen:

„Coco“ Koseilata’s Quick&Smooth (12 Monate alt) überzeugte in der Jugendklasse und erhielt V1, JgdVDH, JgdCAC.
„Una“ Koseilata’s Oona Chaplin zeigte sich sehr schön in der Zwischenklasse und bekam V4. „Lilly“ Koseilata’s Nice&Easy wurde in der Offenen Klasse mit V4 (von 9) bewertet. Bei den Rüden startete „Dr.Watson“ Koseilata’s Otis Redding in der großen Jugendklasse und musste sich diesmal mit einem unplatzierten sg zufrieden geben.

28.8.2016 Scotty – neuer Deutscher Vet.Champion!

Scotty
Bei der gestrigen Ausstellung des WCD in Friedrichsdorf wurden die Whippets von Ursula Langer(D) bewertet. „Scotty“ Ch.Koseilata’s Come with me, der mit knapp 10 Jahren so fit wie eh und je ist (und dabei immer schöner wird) überzeugte in der Veteranenklasse, erhielt V1, VetCAC und erfüllt damit die Bedingungen für den Titel
Deutscher Veteranenchampion (Club)
„Dusty“ Ch.Koseilata’s Dust on the Moon war ebenfalls erfolgreich und gewann die Championklasse mit V1, VDH, ResCAC!
Herzliche Glückwünsche an die tollen Teams Tina/Scotty und Christa/Dusty!

17.8.2016 Donaueschingen

Kedira_DualWinner
Am vergangenen Wochenende fand in Donaueschingen das berühmte Windhundfestival statt, bei dem jedes Jahr Hunderte von Ausstellern ihre Windhunde präsentieren. Vieles was Rang und Namen hat ist dort in den Ringen zu sehen, und auch bei den Whippets ist die Konkurrenz immer riesengroß und die Qualität hoch.
„Kedira“ Ch.Koseilata’s Kilimanjaro Kedira erhielt am ersten Tag unter dem schwedischen Richter H.Härling in der Gebrauchshundklasse V3 und erhielt in Zusammenhang mit dem 2.Platz beim CACIL Coursing Trautskirchen den Titel

„Dual Winner Donaueschingen 2016“

Damit geht dieser begehrte und besondere Titel zum zweiten Mal in Folge an die Koseilatas! (Im Vorjahr war Dusty der Gewinner) Weiterlesen

9.8.2016 Golden Trophy für Kedira (Nachtrag)

16_08_09_Kedi2
Diesen ganz besonderen Preis konnte „Kedira“ Ch.Koseilata’s Kilimanjaro Kedira am vorletzten Wochenende für sich gewinnen: die Golden Trophy für Schönheit & Leistung mit CACIL in Aywaille (internationales Coursing, Platz 1) und auf der CACIB-Lüttich (internationale Ausstellung, V1 in der Gebrauchshundklasse).
Immer wieder beeindruckend, wie dieser tolle Rüde das höchste Zuchtziel von Schönheit & Leistung perfekt verkörpert – und dabei doch vor allem ein fröhlicher und wundervoller Begleiter ist. Herzlichen Glückwunsch an Eva und ihren Kedi!
16_08_09_Kedi1

8.8.2016 Gelsenkirchen – Ausstellung

flo_EVA0042
Bei der Ausstellung am letzten Samstag in Gelsenkirchen wurden die Whippets von Herrn Roland Spörr(AT) bewertet, der Wert auf korrekte Größe und Anatomie legte und nicht mit sg-Bewertungen sparte. „Dari“ Koseilata’s Dark Side of the Moon kam in der Veteranenklasse auf Platz 2. „Kedira“ Ch.Koseilata’s Kilimanjaro Kedira gewann die Gebrauchshundklasse mit V1, VDH. „Howie“ Koseilata’s How high the Moon startete ebenfalls in der Gebrauchshundklasse und erhielt sg2.
Bei den Hündinnen trat in der großen offenen Klasse „Flo“ Koseilata’s Nightingale gegen 11 andere Hündinnen an. Flo ist noch ganz unerfahren im Showring – machte ihre Sache aber so gut, dass sie in der Endausscheidung ein V mit einem sehr schönen Bericht erhielt. Weiterlesen

31.7.2016 CAC Landstuhl

16_07_31
Bei der Landessieger-Ausstellung, die gestern in Landstuhl stattfand, wurden die Whippets von Herrn Thomas Münch(D) gerichtet, der durchaus streng zu Werke ging und nicht mit sg-Bewertungen sparte. „Niccolò“ Koseilata’s Nowhere Man zeigte sich wie immer sehr fein in der Offenen Klasse (5 Rüden) und erhielt V2, ResVDH. Herzlichen Glückwunsch an Sabine und ihren schönen Jungen!

24.7.2016 Whippet Jahresausstellung

16_07_24
Gestern fand in Hannover die diesjährige Whippet Jahresausstellung statt zu der als Richter Frau Piesik (Hündinnen) und Herr Friedrich (Rüden) eingeladen waren.
In der Veteranenklasse startete „Dari“ Koseilata’s Dark Side of the Moon, der ausnahmsweise nicht ganz so fröhlich und munter war wie gewohnt und den 3.Platz (von 4) erreichte.
„Howie“ Koseilata’s How High the Moon legte in der großen Gebrauchshundklasse (7 Rüden) einen überzeugenden Auftritt hin und erhielt V1, VDH, ResCAC und das GK-BOB.
Beim Stechen um das ResCAC trat Howie gegen seinen Freund „Kasper“ Jay Lewis of Dulamian Stars an, der ein Sohn von Dari ist und in der großen Offenen Klasse (13 Rüden) das V2 erringen konnte.
Herzliche Glückwünsche an Brigitta und ihre tollen Jungs!
(Leider gibt es keine Bilder aus Hannover, daher ein Foto von Howie bei der VBS 2016)

11.7.2016 Verbandssieger Ausstellung

03Watson-Trab
Die Verbandssiegerzuchtschau des DWZRV am letzten Samstag in Köln fand bei herrlichem Sommerwetter statt und erfreute durch hohe Meldezahlen und allerbeste Stimmung. Wie immer waren Organistation, Catering und Freundlichkeit des KSW-Teams einfach nur klasse! Vielen Dank dafür!
Bei den Whippets hatte Herr Harald Henne (D) rund einhundert Hunde zu bewerten und tat dies zügig und dabei durchaus sorgfältig. Unsere Koseilata’s zeigten sich in verschiedenen Klassen sehr schön, hier die Ergebnisse im Einzelnen:
„Dari“ Ch.Koseilata’s Dark Side of the Moon, Veteranenklasse 2.Platz (von 7)
„Dr. Watson“ Koseilata’s Otis Redding, Jugendklasse sg (von 12)
„Kedira“ Ch.Koseilata’s Kilimajaro Kedira, Gebrauchshundklasse V2, ResVDH (von 9)
„Howie“ Koseilata’s How high the Moon, Gebrauchshundklasse V4 (von 9)
„Coco“ Koseilata’s Quick & Smooth, Jugendklasse V3 (von 12)
„Mieze“ Koseilata’s One cool Cat, Jugendklasse V (von 12)
„Una“ Koseilata’s Oona Chaplin, Jugendklasse V (von 12)
Eine besondere Ehrung erhielt „Merlin“ Koseilata’s King Merlin für den Titel
DWZRV Sieger 2015
Und hier sind noch einige Fotos von dieser schönen Veranstaltung, viel Spaß beim Anschauen: Weiterlesen