Archiv nach Autor: nele12

26.6.2017 Erfolge in Luxemburg

17_06_26
Beim „Wandhond Festival 2017“ in Luxemburg am letzten Wochenende wurden die Whippets von der englischen Richterin Dagmar Kenis-Portham bewertet, die sichtlich große Freude hatte an den beiden anwesenden Koseilata’s-Jungs:
„Merlin“ K’s King Merlin erhielt in der Gebrauchshundklasse V1, CACL mit diesem schönen Bericht:
„4 yr. old, wonderful wonderful condition, good front, exc. topline + hindquarters. Moved well enough. CACL.“
Und „Moody“ K’s Moody Blues konnte in der Offenen Klasse ebenso überzeugen und erhielt V1, CACL, mit einem geradezu überschwänglichen Bericht:
„Lovely old fashioned dog of proper size, a real Whippet. Nice head, strong over the skull, good bite & ears, lovely neck-set, proper topline. Nice front. Very nice hindquarters. Lovely to see an old fashioned Whippet. CACL.“
Wie schön, dass es durchaus noch Richter gibt, die unsere „altmodischen“, d.h. klassisch-korrekten Whippets ohne Übertreibungen und in sportlicher Kondition zu schätzen wissen. Ganz herzlichen Glückwunsch an Tina und Beppo, die ihre schicken Jungs in so toller Form haben!

21.6.2017 Ein fliegender Doktor und Bonnie on the run

01
Am letzten Samstag hat Andrea Willers auf der Sandbahn in Stolberg wieder phantastische Fotos gemacht! Hier ist „Dr. Watson“ K’s Otis Redding, der eine Woche zuvor bei seiner ersten Rennbahnerfahrung noch deutlich mehr Interesse an Mädchen als am Hasen hatte – und nun ist der berühmte Groschen gefallen. Mit Feuereifer zog er seine Bahnen und war schwer begeistert von der Beute ;-). Ebenfalls am Start war Watsons Tante „Bonnie“ K’s Express yourself, die mit immer neuen lustigen Einfällen zur kreativen Laufgestaltung jede Woche das allgemeine Schmunzeln der Zuschauer auf ihrer Seite hat. Bonnie eben – eine absolut spezielle kleine Dame, die mit ihren 8,5 Jahren toppfit und flott über die Bahn brettert und sich das begehrte Fell schnappt:
02
Weiterlesen

17.6.2017 Dreizehn Jahre W-Wurf!

17_06_17.jpg
Jeder Wurf ist etwas Besonderes, und gerne erinnert man sich an spezielle Eigenarten der Welpen. Wer unseren W-Wurf erlebt hat, denkt vor allem an: wild, frech, abenteuerlustig, völlig unerschrocken und – bildschön. Heute werden Whitney, Whoopie, Wickie und Moona 13 Jahre alt, alle vier sind noch voller Lebensfreude und genießen die Privilegien, die Altersweisheit und Schrulligkeit mit sich bringen.
Ihr Süßen, genießt Euren Ehrentag und bleibt den Menschen, die Euch so sehr lieben noch ein Weilchen erhalten …
Und hier noch ein aktuelles Foto von Whoopie, danke an Susanne!
Whoopie

14.6.2017 Erst die Arbeit, dann das Abenteuer ;-)

01
„Merlin“ K’s King Merlin und „Moody“ K’s Moody Blues waren am letzten Wochenende in Hannover unterwegs und haben einiges erlebt:
Bei der CACIB-Ausstellung am Samstag erhielt Merlin von Richter Joachim Kiack V1, VDH und am Sonntag von Herrn Jancik/CZ ebenfalls V1, VDH (jeweils in der Gebrauchshundklasse). Damit erfüllt Merlin die Bedingungen für den Titel
Deutscher Champion (VDH)
Herzlichen Glückwunsch! Moody konnte am Sonntag in der Offenen Klasse nicht ganz so überzeugen und erhielt ein sg.
Und wer so brav seine Arbeit macht, hat natürlich ein besonderes Vergnügen verdient: Ein Besuch im Zoo war wie immer sehr spannend. Besonders die Affen und Tiger hatten es Merlin angetan und er wäre einem kleinen Scharmüzel nicht abgeneigt gewesen, während Moody vorsichtshalber den Rückwärtsgang eingelegt hat. Auf jeden Fall hatten die Jungs ihren Spaß, wie man hier sehen kann: Weiterlesen

14.6.2017 Geburtstagsnachschlag

IMG-20170612-WA0001
Auch Richie grüßt seine Geschwister zum ersten Geburtstag und berichtet von seinem tollen Tag: ein geheimnisvoller Geschenkkarton wurde gemeinsam mit Freund Timmi und Galgofreund Dali geplündert – und das schicke neue Plüschi gleich auf dem Gartentisch in Sicherheit gebracht ;-)
IMG-20170612-WA0002
Danke an Gundula für die netten Bilder!

12.6.2017 Happy Birthday R2-Wurf!

17_06_12
Ein Jahr alt werden die liebenswerten, schönen Kinder des R2-Wurfs heute, und mit diesem aktuellen Urlaubsfoto grüßt Erbse ihre Geschwister Rozanne, Rosi, Richie, Roxy, Floyd und Freddie. Habt alle einen schönen Tag und lasst Euch rundum verwöhnen ;-)

12.6.2017 Merlin

merlin
Unverkennbar der Sohn seiner Mutter Kenia ist „Merlin“ K’s King Merlin, hier auf einem aktuellen Foto (Danke an Tina!). Und sehr schön zu sehen ist, wie deutlich ausgeprägt maskulin/feminin diese beiden bei aller Ähnlichkeit sind, so wie im Whippetstandard beschrieben.

4.6.2017 Das Bild des Monats

17_Juni
Der Juni kommt mit „Kenia“ K’s African Queen, inzwischen 11 Jahre alt, und nach wie vor eine ganz große Persönlichkeit. Gleichzeitig sanft und stark und von unnachahmlicher Coolness, ist Kenia die unangefochtene Königin des Rudels, ohne dass sie dies sichtbar demonstriert oder einfordert – das hat sie gar nicht nötig ;-)

2.6.2017 Richie!

IMG-20170528-WA0005
Fast ein Jahr alt ist „Richie“ K’s Richie Havens und wie seine Geschwister zu einem schönen Junghund geworden, der seinen Menschen rundum nur Freude macht. Diesen netten Bericht mit aktuellen Fotos schickt Gundula, ganz lieben Dank dafür!
„Richie ist ein echter Wind-und-Wetter-Hund, immer draußen und auf der Suche nach Beute. Spezialisiert ist er auf Plastikblumentöpfe. Hat er einen erbeutet, rast er damit durch den Garten, wirft das Ding ein paarmal in die Luft und zerfleddert es dann. Seine größte Freude. Ansonsten ist Richie nach wie vor ein ganz Lieber und sehr sehr anhänglich. Auch mit Timmy bildet er ein tolles Team.“
Wie schön, dass es dem feinen Jungen so gut geht! Weiterlesen

29.5.2017 Erfolgreiches Wochenende

© KYNOWEB - http://www.kynoweb.com/ - Photo by Ernst von Scheven
„Kedira“ K’s Kilimanjaro Kedira hatte sich vor zwei Wochen bei einem blöden Coursingunfall eine heftige Schulterverletzung zugezogen. Aber was ein gut gebauter, fitter und vitaler Whippet ist, konnte er schon nach wenigen Tagen wieder ganz normal und schmerzfrei laufen, sich wälzen und strecken (natürlich unter strenger Beobachtung, wilde Bocksprünge u.ä. sollte er sich noch eine Weile verkneifen ;-)). Und so stand der bereits gemeldeten CACIB in Oss/NL nichts im Weg. Die Richterin war u.a. begeistert von Kediras sportlicher Bemuskelung und belohnte ihn mit V1, CAC, CACIB, Bester Rüde. Klasse, herzlichen Glückwunsch!
Und ebenfalls am letzten Wochenende war auch „Niccolò“ K’s Nowhere Man mal wieder in Sachen Show unterwegs: Bei der CAC-Ausstellung in Offenbach wurden die Whippets von Frau Getzinger/AT bewertet. Nachdem Niccolò bei seinem letzten Auftritt so tapfer durch den kalten Regen gelaufen war, nahm er diesmal mit gleicher Langmut die große Hitze hin. Und wieder einmal konnte er überzeugen und gewann die Offene Klasse mit V1, VDH. Nicco wurde in diesem Jahr 4 mal ausgestellt und erhielt 4 mal V1, bei unterschiedlichsten Richtern – WOW! Auch hier ganz herzlichen Glückwunsch!
Photo „Kedira“ von © Ernst von Scheven

27.5.2017 Neues von Quinn

01
Einen schönen Bericht samt aktuellen Fotos schicken Waltraud und Jochen, herzlichen Dank dafür! „Quinn“ K’s Quentin Tarantino ist fast zwei Jahre alt und erfreut seine Familie in jeder Hinsicht:
„Unser Quinn hat sich so toll entwickelt, er ist einfach nur brav, kommt mit allen Menschen und Hunden klar und man kann ihn überall mitnehmen. Mit unserem kleinen Enkel ist er besonders fürsorglich.“ Und über eine Eifelwanderung wird ebenfalls berichtet: „Wir sind ein kleines Stück über den berühmten „Eifelsteig“ im Nationalpark Eifel gelaufen. Gestartet im kleinen Örtchen Einruhr und stetig bergauf marschiert. Quinn natürlich allen voran, oft die Nase unten oder den Kopf oben und die Ohren gespitzt. Herrlich. Natürlich durfte er den Weg nicht verlassen und wenn er doch einmal vom Pfad abgekommen ist und gemaßregelt wurde, kam er brav aber mit hängendem Kopf und angelegten Ohren zum Frauchen zurück. Spielverderberin!!! Wieder zurück in Einruhr, gab’s im Cafe „Zur Schmiede“ leckeren Flammkuchen und für unseren Quinn die mitgebrachten getrockneten Entenbruststreifen. Sehr schöner Ausflug.“
Wie schön, dass Quinn ein geliebtes Familienmitglied ist und so ein schönes, abwechslungreiches Leben führen darf … genau so wünscht man sich das ;-) Weiterlesen

26.5.2017 Happy Birthday M2-Wurf!

17_05_25_Moody
Mit einem Tag Verspätung, aber nicht weniger von Herzen, senden wie alle lieben Wünsche zum vierten Geburtstag an Moody (o.), Loki (u.) und ihre Schwester Beauty! Genießt das angemessen strahlende Sommerwetter ;-)
17_05_25_Loki

22.5.2017 Dr. Watson!

Watson2jStand
Der spontane Besuch bei Mama, Schwester und Oma war eine gute Gelegenheit, den lieben „Dr. Watson“ K’s Otis Redding mal wieder vor eine Kamera zu stellen ;-). Er ist jetzt zwei Jahre alt und wirkt ganz erwachsen, ein sportliches Kraftpaket mit geschmeidigen Bewegungen und schönem, maskulinen Ausdruck. Watson ist unglaublich freundlich, findet jeden anderen Hund erstmal toll, und ist den Damen gegenüber äußerst höflich.
Und eindeutiges Erbe von Opa Archie und Mama Krönchen ist seine extrem kluge, arbeitsbereite, stets wachsame Anhänglichkeit an SEIN Frauchen Alex – man könnte meinen, er lebt nur dafür, ihr zu gefallen. Zu süß ;-)
Watson2jKopf

21.5.2017 Happy Birthday H2-Wurf!

17_05_21_3
Mit diesen aktuellen Bildern grüßen Heaven und Bo ihre Geschwister Howie, Holly und Havanna zum Geburtstag. Sieben Jahre alt sind sie heute geworden und wir wünschen alles Liebe und weiterhin jede Menge Spaß am Leben!

21.5.2017 Vet-Europasieger!

17_05_20_2
Bei der VDH-Europasiegerausstellung in Dortmund konnte „Dusty“ K’s Dust on the Moon wieder einmal überzeugen, gewann die Vetranenklasse mit VetBOB und wurde
Veteranen-Europasieger
Vor sechs Jahren wurde Dusty an gleicher Stelle Europasieger und hat zwischenzeitlich jede Menge weitere Titel errungen und die unterschiedlichsten Richter beeindrucken können. Herzlichen Glückwunsch lieber Dusty – und natürlich auch ein großer Glückwunsch an Christa! Was für ein Team!
17_05_20_1

20.5.2017 Coco!

17_05_20
Ein schönes sonniges Wochenende allerseits wünscht „Coco“ K’s Quick & Smooth, knapp zwei Jahre alt, Herzenshund und – zuckersüß ;-)
Have fun!

16.5.2017 Issum: Ausstellung & Coursing

17_05_16
Am letzten Wochenende gab es beim DWRV in Issum eine Doppelveranstaltung, wie immer toll organisiert und in netter Atmosphäre. Bei der Ausstellung am Samstag wurden die Whippets von dem belgischen Richter Louis Dehaes bewertet.
„Dari“ K’s Dark Side of the Moon erhielt in der VetKlasse Platz 1, VetVDH, VetCAC, wurde wieder einmal Vet.BOB und im Ehrenring VetBIS 2.
„Howie“ K’s How High the Moon gewann die Gebrauchshundklasse mit V1, VDH, ResCAC. Damit erfüllt Howie die Bedingungen für den Titel
Champion für Schönheit & Leistung
zu dem wir ganz herzlich gratulieren! Toll gemacht, Howie!
Am Sonntag gab es dann ein Leistungscoursing, zu dem auch „Monty“ K’s Lesotho Lover angereist war und sich einen tollen 4. Platz erlief, dicht gefolgt von Howie auf Platz 5, wobei alle Whippetrüden mit nur wenigen Punkten Abstand bewertet wurden.
Vielen Dank für die Fotos an Sebastian und Heike vom Dogsventure Team (wo es einen ausführlichen Bericht zum Coursing gibt)! Unten der stolze Monty samt Medaille und entzückender Pudelfreundin Lotte. Kein Wunder, dass er so zufrieden guckt … ;-)
17_05_16_2

9.5.2017 Happy Birthday J2-Wurf!

josh
Josh und seine Geschwister Sidi, Jimi, Jerry, Jack, Jez und Jady werden heute sechs Jahre alt und wir senden herzliche Glückwünsche zum Geburtstag. Lasst Euch feiern und verwöhnen, Ihr Süßen!

8.5.2017 Ein ereignisreiches Wochenende!

Niccolo
Zahlreiche Veranstaltungen in Show und Sport gab es am letzten Wochenende, hier die sehr erfreulichen Ergebnisse unserer Koseilata’s und ihrer engagierten Besitzer:
Bei der CAC-Ausstellung in Freiburg wurden die zahlreich angetretenen Whippets von Frau B. Piesik zügig und effektiv bewertet. Als endlich die Offene Klasse der Rüden(5) dran war, regnete es in Strömen und war saukalt. „Niccolò“ K’s Nowhere Man fand das nicht wirklich toll, aber brav wie er ist, zeigte er sich trotzdem tapfer von seiner besten Seite – und wurde belohnt mit V1, VDH, CAC, und dem Titel
Landessieger Baden-Württemberg
In Hochdahl wurde am Samstag die 1.DWZRV-Siegerausstellung ausgerichtet, bei der die Whippets von Herrn Münch bewertet wurden. „Kedira“ K’s Kilimanjaro Kedira erhielt V2, ResVDH in der Gebrauchshundklasse mit einem sehr schönen Richterbericht.
Ebenfalls in Hochdahl gab es dann am Sonntag noch eine zweite CAC-Ausstellung, dort erhielt „Dari“ K’s Dark Side of the Moon in der Veteranen-Klasse Platz 1 und das VetBOB. „Howie“ K’s How high the Moon gewann die Gebrauchshundklasse mit V1, VDH.
Derweil ging es am Sonntag im belgischen Lorcé sportlich zu beim internationalen CACIL-Coursing, eine gut organisierte Veranstaltung mit passablem Wetter und entspannter Atmosphäre. Mit 13 Whippet Rüden am Start bestand das Feld zu fast einem Drittel aus Koseilatas: „Merlin“ K’s King Merlin Platz 4 und CACIL, „Sidi“ K’s Johnny be Good Platz 5, „Kedira“ K’s Kilimanjaro Kedira Platz 7, „Moody“ K’s Moody Blues Platz 8.
urkunden
Und last but not least wurde in Hünstetten bei herrlichstem Frühlingswetter und in gewohnt netter Atmosphäre ein tolles Leistungs-Coursing gezogen. „Mieze“ K’s One cool Cat war als einzige Hündin in der Nat.Klasse gemeldet und musste gegen 6 „echte Kerle“ antreten. Immerhin schaffte sie es mit Platz 6 noch in die Platzierung (und hatte großen Spaß an der Sache ;-) ). Platz 1 erlief sich wieder einmal Dustys Sohn „Winnie“ Besties Unreal Zeal und Platz 2 erhielt Archies Sohn „Lacy“ Autumn Love’s Claim to Honour.
Herzlichen Glückwunsch an alle fleißigen Besitzer und ein riesengroßes Dankeschön an unsere unternehmungslustigen Hunde ;-)

2.5.2017 Das Foto des Monats

17_Mai
Ein Training auf der Sandbahn in Stolberg, in netter Gesellschaft und entspannter Atmosphäre, ist immer ein Vergnügen. Dass unsere Whippets dort ihre Runden mit Begeisterung drehen, demonstriert hier „Mieze“ K’s One cool Cat mit dem entsprechenden Ausdruck: „ALLES MEINS!“. Das tolle Foto ist von © Käthe Kipar, vielen Dank!
Übrigens gibt es auf der Seite des WDE immer jede Menge aktuelle Bilder vom Training – ein Besuch lohnt sich unbedingt!

30.4.2017 Nachtrag Ausstellung

17_04_30
Am vergangenen Wochenende war „Niccolò K’s Nowhere Man (auf dem Foto ganz links) erneut erfolgreich: Unter der schweizerischen Richterin Frau Bänzinger konnte Niccolò die mit 10 tollen Rüden stark besetzte Offene Klasse gewinnen mit V1, VDH und erhielt im Stechen dann auch noch das ResCAC – und das alles dem kalten, stürmischen Regenwetter zum Trotz, das ihm wirklich zu schaffen machte. Herzlichen Glückwunsch an den schicken Jungen und natürlich an Sabine, die ihn so fein präsentiert! Toll gemacht!
Foto von © Sabine Koch, vielen Dank.

27.4.2017 Fünfzehn Jahre Lenny und Loriot!

lennerich
Die herzlichsten Glückwünsche gehen heute an die Brüder „Lenny“ K’s Undercover Agent und „Loriot“ K’s Unplugged Love zu ihrem fünfzehnten(!) Geburtstag!
Wir wünschen den beiden noch eine schöne Zeit – und weiterhin viele lustige Ideen, wie man seine Menschen mit den üblichen Altersschrullen um den Finger wickelt ;-)
2017_D71_8988

22.4.2017 Dr. Watson

17_04_22
Anlässlich seines zweiten Geburtstages schickt auch „Dr.Watson“ K’s Otis Redding Grüße und Glückwünsche an seine Geschwister. Lieben Dank an Alex für das nette Foto vom Herrn Doktor (auf dem er seinem Großvater Archie wie aus dem Gesicht geschnitten ist) ;-)

19.4.2017 Happy Birthday O2-Wurf!

17_04_19
Zwei Jahre alt wird heute das hübsche O2-Quartett, und mit diesem aktuellen Foto grüßt Mieze ihre Geschwister Una, Dr. Watson und Chilli. Genießt den Tag und bleibt weiterhin so gutgelaunt und easy going ;-)