2.8.2017 Coursing Beringen

Am letzten Wochenende wurde in Beringen/B ein internationales Coursing gezogen, bei dem „Merlin“ K’s King Merlin und „Moody“ K’s Moody Blues an den Start gingen. Tina schreibt:
„Die ersten Läufe von Merlin und Moody waren prima, Merlin zeigte wie immer seinem spektakulären Laufstil: Wenn der zweite Hund herankommt, läuft Merlin mit so wenig Bodenkontakt wie möglich, streckt sich, bis er wieder vorne ist und schaltet dann auf der Zielgeraden noch mal den Turbolader zu!
Moody hatte einen zweijährigen, unerfahrenen Laufpartner und konnte so entsprechend glänzen mit einem sauberen Lauf und großer Schnelligkeit.
Im zweiten Lauf trat Moody dann gegen den schnellen Renner Lucky an und legte einen tollen Lauf hin! Das ist schon ein spektakulärer Anblick, wenn zwei richtig schnelle und dabei trotzdem wendige Hunde zusammen laufen, da geht einem das Herz auf. Was für ein Erlebnis!
Das Ergebnis war dann wie erwartet: Moody Platz 2, Res. CACIL und Res. CACBL, Merlin Platz 3 (von 6). Und wie nicht anders zu erwarten waren die beiden sportlichen Jungs nach getaner Arbeit so zufrieden, dass sie das Renngeschehen der anderen Rassen am nächsten Tag keines Blickes gewürdigt haben.“
Vielen Dank liebe Tina für diesen netten Bericht und natürlich Herzlichen Glückwunsch zu den schönen Ergebnissen!

Advertisements