20.1.2017 Jezebels Job

03
Nach ihrer Ausbildung zur therapeutisch-pädagogischen Begleiterin wird „Jez“ Koseilata’s Jezebel nun einmal pro Woche ihre Besitzerin Alicia bei deren Arbeit in einer Schule unterstützen. Was dies für Kinder – insbesondere für Kinder mit den verschiedensten Problemen – bedeutet, kann sich jeder vorstellen, der schon erlebt hat, wie einfühlsam, geduldig und verständig unsere Whippets mit solchen Aufgaben umgehen. Als echtes Archie-Kind gehört Jez zu den Whippets, deren Klugheit einen immer wieder in Erstaunen versetzt; da wundert es nicht, dass sie auch ihren neuen Job perfekt und engagiert erledigt. Wenn alles gut läuft, wird auch ihre Freundin Flo mit in die Schule gehen.
Was für ein schöner Beitrag zu dem Thema „Whippets können mehr“!

An der Tafel verschiedene Hinweise zum Umgang mit dem Hund, denn auch das müssen die Kinder lernen – und natürlich kann man sich so etwas viel besser merken, wenn man das lebende Wesen direkt vor sich hat!
02

Jez an ihrem neuen Arbeitsplatz (und mit dem typischen ernsthaften Gesichtsausdruck ;-))
01