27.12.2015 Ein Weihnachtsspaziergang mit Frühlingsduft

15_12_26_01
Das sonnig-warme Wetter am 2. Weihnachtstag machte unseren Spaziergang zu einem puren Vergnügen, die Hunde waren ausgelassen fröhlich und die Menschen gut gelaunt. Natürlich sind bei dem herrlichen Licht auch ein paar Fotos entstanden, viel Spaß beim Anschauen!

Wandervögel und Wanderwhippets auf dem Weg durch die schöne Heide
15_12_26_03

Felix, farblich sehr passend
15_12_26_04

Una und Lilly toben durchs Gestrüpp
15_12_26_05

Lilly, lachend ;-)
15_12_26_06

Felix hat sich in Mieze verliebt und weicht ihr kaum von der Seite, bleibt dabei aber sehr höflich
15_12_26_07

Kedira zieht vergnügt seine Runden
15_12_26_08

Kedira
15_12_26_09

Mieze, die sonst eher mit älteren Hunden zu tun hat, freut sich über die kleine Coco …
15_12_26_10

… die hier mit Hilfe von Lilly ordentlich gerollt wird
15_12_26_11

Auch Cocos Bruder Quinn muss sich ducken …
15_12_26_12

… lässt sich davon aber nicht im Geringsten den Spaß verderben
15_12_26_13

Der Weg zum See …
15_12_26_14

… „na, kommt Ihr endlich?!“
15_12_26_15

Yeah, das ist an einem solchen Tag das Schönste!
15_12_26_16

Coco …
15_12_26_17

… mit Quinn
15_12_26_18

Viereinhalb Monate alt und so verspielt und verrückt, wie es sich in diesem Alter gehört ;-)
15_12_26_19

Mieze hat sich im Schilf und Schlamm versteckt – und startet gleich von dort aus die nächste Flitz-Attacke ;-)
15_12_26_20

Krönchen in ihrer unverwechselbaren Attitüde ;-)
15_12_26_21

Mieze, 8 Monate alt
15_12_26_22

Der kleine Quinn …
15_12_26_23

… sehr vielversprechend ;-)
15_12_26_24

Una. Eines der ausdrucksvollsten und hübschesten Whippetgesichter …
15_12_26_25

Oma Whitney, 11,5 Jahre alt, hat immer noch Freude an Welpen und Junghunden, aber die anstrengenden Erziehungsaufgaben längst an ihre Tochter abgegeben und scheint das wilde Treiben ein wenig zu belächeln
15_12_26_26

;-)
15_12_26_27

Auch (oder gerade?) eine Oma, die nicht mehr eingreift wird mit großem Respekt behandelt
15_12_26_28

Einfach unglaublich schön, dieser Weihnachtstag!
15_12_26_29

Eher zärtlich wird Quinn hier von Mieze gedeckelt …
15_12_26_30

… und sein Gesichtsausdruck zeigt auch eher geduldiges Abwarten als besonderes beeindruckt-sein ;-)
15_12_26_33

Una. All curves!
15_12_26_34

Der schöne Felix und sein Schatten
15_12_26_35

Hier noch einmal Mieze (und wer sich bei diesem Bild an Urgroßvater Timmy erinnert fühlt – liegt genau richtig ;-))
15_12_26_36

Una. Coco. !
15_12_26_37

Und für die Insider ist es spätestens hier deutlich zu erkennen: DAS Moony-Mädchen. Endlich ;-)
15_12_26_38

Der Rückweg zum Parkplatz
15_12_26_39

Und zum Schluss noch drei Bilder von leider nicht so guter Qualität – aber aus anderen Gründen sehr erfreulich. Dreimal Gangwerk – Mieze, Quinn, Coco.
15_12_26_41

15_12_26_42

15_12_26_43

Advertisements