11.6.2015 Kinder und Hunde: Lernen für’s Leben

1_IMG_4197
In der 5. Klasse des Gymnasiums wurde im Biologieunterricht das Thema „Haustier Hund“ behandelt – was liegt da näher, als eine gemeinsame Stunde mit Kindern, Hunden und Hundekindern. Mit viel Interesse und Verständnis wurden Fragen und Informationen behandelt, und die 7 1/2 Wochen alten Welpen waren sichtlich begeistert von so vielen freundlichen Kindern. Herzlichen Dank an Julia Döpper für diese schöne, und für alle Beteiligten lehrreiche Aktion!

Begrüßung und erstes Kennenlernen, hier in der Mitte Whitney, die ein großer Kinderfreund ist.
IMG_3952

Sowohl die Welpen, als auch die Kinder sind begeistert von einander. Und auch Urgroßtante Afrika, 13 Jahre alt und schon etwas wacklig auf den Beinen, möchte (und darf!) immer dabei sein.
IMG_3959

Auch Mama Krönchen weckt Interesse.
IMG_3962

Una erobert die Lehrerin.
IMG_3964

Die Kinder stellen Fragen und können bereits Gelerntes am „lebenden Objekt“anschauen. Und Whitney genießt die Aufmerksamkeit.
IMG_3978

Welpen und Kinder: Passt!
IMG_4010

Afrika, Iman, Whitney und Mieze – jede Einzelne wird interessiert kennengelernt.
IMG_4017

Dass die Welpen irgendwann unweigerlich auf dem Arm landen wird wohl niemanden verwundern ;-)
IMG_4024

„Guten Tag, kleine Mieze …
IMG_4032

… möchtest Du mal auf den Arm?“ …
IMG_4038

… „Ja!“
IMG_4039

Jeder findet ein Plätzchen.
IMG_4047

Die Jungs mögen Lilly.
IMG_4061

Iman, wie immer und überall mittendrin und ganz nah dran.
IMG_4065

Noch einmal Lilly.
IMG_4072

Sehr vorsichtig und geschickt gehen die Kinder mit den Welpen um, hier Oamra und Una.
IMG_4076

Oma Whitney fände die ganze Aktion noch besser, wenn es zwischendurch auch mal ein paar Leckerchen gäbe ;-)
IMG_4079

Eine ganze Hundefamilie als Anschauungsmaterial … da wird Erlerntes sicher nicht so schnell vergessen.
IMG_4082

So kann Biologieunterricht aussehen.
IMG_4088

Kuscheln kommt natürlich nicht zu kurz …
IMG_4118

… aber es wird auch aufmerksam am Unterricht teilgenommen.
IMG_4126

Hier noch einige Eindrücke von dem gemütlichen Welpen-Kinder-Hunde-Lager ;-)
IMG_4127

IMG_4134

IMG_4140

IMG_4146

IMG_4156

IMG_4162

Besonders schön zu sehen ist, wie die Kinder nicht nur die niedlichen Welpen liebevoll behandeln, sondern auch die „alte“ Afrika – die das sichtlich zu schätzen weiß.
IMG_4174

Hier noch einmal Whitney („gibt’s bald was zu essen?“)
IMG_4175

IMG_4179

IMG_4186

Vorne Shiphra, die erst wenige Tage im Rudel ist – und sich so unkompliziert in die Familie eingefügt hat, als hätte sie immer dazugehört.
[Und die Insider dürfen raten, wem die dicke weiße Gumminase gehört, die sich da von links ins Bild schiebt ;-)]
IMG_4211

Mieze, immer kommunikativ ;-)
IMG_4212

IMG_4217

Afrika und die, inzwischen schon etwas müden, Kleinen.
IMG_4220

IMG_4231

Zum Schluss dürfen die Kinder die großen Hunde an der Leine zum Parkplatz führen …
IMG_4241

… und die Kleinen werden getragen ;-)
IMG_4244

Ganz herzlichen Dank an alle Beteiligten!

Advertisements