11.2.2014 Goodbye Joe.

Joe_11j
Joe, hier im Alter von 11 Jahren

Wenn ein Hund weit über sechzehn Jahre alt wird, ist dies ein großes Geschenk. Und dennoch ist es kaum zu begreifen, dass die Welt sich seit gestern nun ohne unsere geliebte “Joe” Koseilata’s Josephine Baker weiterdrehen soll.
Kein Hund hat die Koseilata’s so sehr geprägt, und in Joes Kindern, Enkeln und Urenkeln finden wir ihre herausragenden Eigenschaften wieder.
Joe war eine in sich ruhende, unerschütterlich starke Persönlichkeit, die mit beeindruckender Souveränität ihr Rudel führte und alle Welpen und Junghunde absolut instinktsicher erzog. Alle Menschen, die sie kennenlernen durften, haben sie für immer ins Herz geschlossen und für viele wird sie wohl der Innbegriff des perfekten Whippets bleiben.

Darüberhinaus war Joe auch durch ihre kleine, substanzvolle und perfekt dem Whippetstandard entsprechende Erscheinung von unschätzbarem Wert für die Zucht. So konnte sie z.B. mit zahlreichen ihrer Nachkommen zweimal hintereinander den DWZRV-Nachzuchtgruppenwettbewerb gewinnen – eine bis dato nie dagewesene Leistung!
Joe ist schon jetzt eine Legende – und die zahllosen Geschichten über ihre Intelligenz, ihren Witz und ihren unwiderstehliche Charme werden wohl noch viele Male für liebevoll-schmunzelnde Erinnerungen sorgen …
Liebe Joe – niemals wirst Du vergessen und jeden Tag sehen wir Dich im Lächeln unserer Whippets, in ihrem Blick und ihren Bewegungen und nicht zuletzt in ihrer Schönheit.
14_02_11


____________

Advertisements