23.9.2013 Familientreffen!

13_09_23_01
Ein Familienspaziergang mit Junghunden aus dem L2-Wurf samt Anhang und anderen Familienmitgliedern jeden Alters brachte Menschen und Hunden jede Menge Spaß.
Immer wieder schön zu sehen, wie die Rudelstrukturen funktionieren und Erziehung quasi spielerisch nebenher erledigt wird …

Begrüßung auf dem Parkplatz: Odin, immerhin schon 16 Monate alt, macht den Macker und Suli, 7 Monate alt, zeigt sich ganz lieb und bescheiden.
13_09_23_02

Los geht’s mit dem üblichen Bild: alles folgt dem Chef (auch die Hunde, die eigentlich nur zu Besuch sind ;-))
13_09_23_03

*yeah* das ist es, was RICHTIG Spaß macht!!! (v.l.n.r. Suli, Loki, Monty, Luana, Odin)
13_09_23_04

Bei solchem Junghundvergnügen bekommt die Bezeichnung „da geht’s drunter und drüber“ eine ganz neue Bedeutung ;-)
13_09_23_05

Iman, die Mutter des L2-Wurfs
13_09_23_06


Mutter und Sohn: Iman und Monty in trauter Zweisamkeit beim gemütlichen Zusammensein nach dem Spaziergang
13_09_23_07

Und ebenfalls mit unterwegs waren die Welpen des kommenden N2-Wurfes – wenn auch noch gut verpackt und geschützt im Bauch von Mama Kenia und unter der Obhut von Großonkel Timmy ;-).
In etwa 10 Tagen wissen wir mehr …
13_09_23_06a

Ganz lieben Dank an Olli und Heike für die schönen Fotos!

Advertisements